SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

18.03.202119:00 bis
20:30 Uhr

In Solidarität durch die Pandemie

Fraktion vor Ort digital, Straubinger Straße 6, 94405 Landau a. d. Isar Mit: Florian Pronold, Sabine Dittmar
17.02.2021

Impfstoff von AstraZeneca ist wirksam

Ich rate jedem dazu, sich impfen zu lassen. Die Impfstoffe von AstraZeneca, Biontec/Pfizer und Moderna sind alle drei wirksam. Alle drei verhindern einen schweren oder tödlichen Verlauf.
10.03.202119:00 bis
20:30 Uhr

In Solidarität durch die Pandemie

Fraktion vor Ort digital, Am Kalvarienberg 6, 92533 Wernberg-Köblitz Mit: Marianne Schieder, Sabine Dittmar
12.02.2021

Bundestag berät über epidemische Lage

Künftig sollen die Ausnahmerechte, die der Regierung schnelle Entscheidungen ermöglichen, nur noch begrenzt für drei Monate vom Parlament verlängert werden können.
28.01.2021 | Nr. 27

Mehr Befugnisse und damit mehr Rechtssicherheit im Notfalleinsatz

Heute wird der Bundestag die aus Sicht der SPD dringend überfällige Rechtssicherheit für Notfallsanitäterinnen und -sanitäter beschließen. Damit können sie künftig im Notfalleinsatz auch in Abwesenheit des Notarztes oder der Notärztin in eigenverantwortlich notwendige heilkundliche Maßnahmen durchführen, ohne gegebenenfalls Strafen fürchten zu müssen, erklären Sabine Dittmar und Dirk Heidenblut.
08.01.2021

SPD-Bundestagsfraktion fordert einen Impfgipfel

Die SPD-Bundestagsfraktion hat auf ihrer Klausur einen Impfgipfel gefordert, um die Produktion von Impfstoffen zu optimieren. Zudem will sie den Öffentlichen Gesundheitsdienst ausbauen und stärken.
22.12.2020 | Nr. 427

2021 – Die elektronische Patientenakte startet

Zum Jahreswechsel haben Versicherte nun Anspruch auf eine elektronische Patientenakte ihrer Krankenkasse. Damit startet das moderne Kernstück der digitalen Versorgung der Versicherten von heute und morgen, sagen Bärbel Bas und Sabine Dittmar.

Seiten

z.B. 04.03.2021
z.B. 04.03.2021

Filtern nach personen: