SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

18.03.2016

SPD-Fraktion lernt von den „Bildungsrockern“

Wie können Schülerinnen und Schüler beim Übergang von Schule in Ausbildung oder Studium besser unterstützt werden? Im Gespräch mit Mentoringpaaren von ROCK YOUR LIFE! Berlin wollte die Projektgruppe #NeueChancen der SPD-Fraktion aus den Erfahrungen der „Rocker“ lernen.

05.04.201618:30 bis
20:00 Uhr

Ländliche Räume 4.0

Kulturbahnhof Herzlake, Bahnhofstraße 39, 49770 Herzlake Mit: Dr. Daniela De Ridder, Lars Klingbeil
03.03.2016

#NeueChancen schaffen mittels Bildung und Ausbildung

In sechs Projekten sucht die SPD-Fraktion nach Antworten auf die Fragen von morgen – in einem breit angelegten Dialog. Was die Gruppe #NeueChancen erreichen will, lesen Sie im dritten Teil dieser neuen Serie.

13.01.2016 | Nr. 18

Mittelstandsförderung jetzt neu ausrichten

Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt die längst überfällige Initiative des Bundesforschungsministeriums, die Forschungs- und Innovationsförderung für den Mittelstand auszuweiten und neu zu gestalten. Die heute veröffentliche Erhebung des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) zeigt, wie stark kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ihre Innovationsausgaben verringerten. Damit setzt sich der Trend einer rückläufigen Innovationsbeteiligung von KMU fort. Das Bundesforschungsministerium hat heute einen ersten Schritt gemacht, der aber bei weitem nicht ausreicht, erklären Daniela De Ridder und Sabine Poschmann.

20.10.2015 | Nr. 734

Studium muss statt Tunnelblick mehr Perspektiven bieten

In seinem Herbstgutachten hat sich der Wissenschaftsrat dem Verhältnis von Hochschulbildung und Arbeitsmarkt befasst. Das Beratergremium der Politik spricht sich für eine stärkere Überprüfung der Studienangebote auf ihre Arbeitsmarktrelevanz aus. Die SPD-Bundestagsfraktion sieht die hohe Anzahl und die damit verbundene Überspezialisierung von Bachelorstudiengängen kritisch, erklärt Daniela De Ridder.

Seiten

z.B. 13.07.2020
z.B. 13.07.2020

Filtern nach arbeitsgruppen:

Filtern nach personen: