SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

16.05.2019

Das Asylbewerberleistungsgesetz wird reformiert

Die Leistungen im Asylbewerberleistungsgesetz werden verfassungsrechtlich ausgewogen angepasst. Auch während einer Ausbildung sind Asylbewerber und Geduldete künftig abgesichert. Wie der neue Ehrenamts-Freibetrag unterstützt dies die Integration.
21.03.2019 | Nr. 121

Freiwilligendienst jetzt auch in Teilzeit möglich

Das Freiwilligendienste-Teilzeit-Gesetz wird morgen im Deutschen Bundestag abschließend beraten. Damit räumen wir jungen Menschen unter 27 Jahren die Möglichkeit ein, einen Freiwilligendienst auch in Teilzeit zu absolvieren, erklären Sönke Rix und Svenja Stadler. 
12.04.201919:00 bis
20:15 Uhr

Brexit: Wie geht es weiter?

Familienzentrum Neu Wulmstorf, Ernst-Moritz-Arndt-Straße 14, 21629 Neu Wulmstorf Mit: Svenja Stadler, Metin Hakverdi
21.03.2019

Teilzeitmöglichkeit für Freiwilligendienste

Künftig sollen Menschen, die jünger als 27 Jahre sind und Freiwilligendienste leisten, dies in Teilzeit tun können – wenn es dazu ein „berechtigtes Interesse“ gibt, wie etwa ein eigenes Kind.
05.12.2018 | Nr. 437

Danke an alle Engagierten

Anlässlich des Tags des Ehrenamts am heutigen 5. Dezember bedankt sich die SPD-Bundestagsfraktion bei mehr als 30 Millionen Menschen in Deutschland, die Verantwortung für die Gesellschaft übernehmen und sich engagieren, erklären Sönke Rix und Svenja Stadler.
03.12.2018 | Nr. 436

Jugendfreiwilligenjahr für alle, die wollen

Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt das heute von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey vorgestellte Konzept zum Jugendfreiwilligenjahr. Danach sollen die bewährten Angebote für ein Freiwilliges Soziales Jahr und ein Freiwilliges Ökologisches Jahr ausgebaut werden. Auch der Bundesfreiwilligendienst wird weiterentwickelt, sagen Sönke Rix und Svenja Stadler.
22.11.2018 | Nr. 409

Familien, Frauen und Engagierte im Mittelpunkt

Der Haushalt des Familienministeriums liegt auch 2019 wieder über zehn Milliarden Euro – eine gute Nachricht für Alt und Jung, Männer und Frauen und für alle ehrenamtlich engagierten Menschen in unserem Land. Über 220 Millionen Euro mehr als für das Jahr 2018 stellt der Bundestag zur Verfügung, sagen Svenja Stadler und Sönke Rix.
21.11.2018

Entwicklung einer Strategie für Gleichstellung

Der Haushalt des Familienministeriums liegt auch 2019 über 10 Milliarden Euro – das ist richtig und wichtig für Kinder, Jugendliche, Alt und Jung, Männer und Frauen und die vielen ehrenamtlich Engagierten in unserem Land.

Seiten

z.B. 25.06.2019
z.B. 25.06.2019

Filtern nach arbeitsgruppen: