SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

22.11.2018 | Nr. 409

Familien, Frauen und Engagierte im Mittelpunkt

Der Haushalt des Familienministeriums liegt auch 2019 wieder über zehn Milliarden Euro – eine gute Nachricht für Alt und Jung, Männer und Frauen und für alle ehrenamtlich engagierten Menschen in unserem Land. Über 220 Millionen Euro mehr als für das Jahr 2018 stellt der Bundestag zur Verfügung, sagen Svenja Stadler und Sönke Rix.
03.07.2018 | Nr. 245

Familienhaushalt weiter auf Wachstumskurs

Der Haushalt des Familienministeriums liegt 2018 erstmals über zehn Milliarden Euro – eine gute Nachricht für Kinder, Jugendliche, ihre Eltern und für alle ehrenamtlich engagierten Menschen in unserem Land. Im Vergleich zum Vorjahr steigt der Etat um über 700 Millionen Euro, sagen Svenja Stadler und Sönke Rix.
24.03.2011 | Nr. 353

Bundesfreiwilligendienst bleibt unausgereift

Durch das Bundesfreiwilligendienstgesetz werden unnötige Doppelstruk­turen etabliert. Eine stärkere Förderung der bestehen­den Jugendfreiwilligendienste, ein Platzausbau und rechtliche Verbesse­rungen wären jedoch die richtigen Schritte zur Stärkung der Zivilgesellschaft gewesen, erklären Sönke Rix und Rolf Schwanitz.

26.11.2010 | Nr. 1653

Junge Union auf Vergnügungsreise? Bundesregierung versagt bei Extremismusbekämpfung

Unter dem Deckmantel der Bekämpfung des Linksextremismus reist die Junge Union kurz vor dem Weihnachtsfest auf Vergnügungsreise nach Berlin. Die Reise der Jugendorganisation der CDU wird dabei vom Bundesfamilienministerium finanziert. Sönke Rix und Rolf Schwanitz bezweifeln daher die Sinnhaftigkeit der vom Ministerium geförderten Initiativen gegen Linksextremismus.