SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

09.06.2015

SPD-Konferenz zur Zukunft der Wissenschaft

Auf ihrer Wissenschaftskonferenz am 8. Juni hat die SPD-Fraktion mit Expertinnen und Experten aus Hochschulen, Verbänden und Wissenschaftsgremien Ideen ausgetauscht: zur Exzellenzförderung in der Forschung und für bessere Arbeitsbedingungen an Hochschulen.

26.03.2015

Als Forschungsraum wird Europa wettbewerbsfähiger

Wie können wir Europas Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit langfristig sichern? Vor allem durch die Förderung von Wissenschaft und Forschung, ist sich die Koalition einig. In einem gemeinsamen Antrag fordern die Unions- und SPD-Fraktion weitere Investitionen in Bildung und Forschung in Europa.

25.02.2015 | Nr. 113

EFI-Gutachten bestätigt Fortschritt für Wissenschaft und Forschung in Deutschland

Die Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) begleitet mit ihrer Expertise die Bundesregierung in Fragen der Forschungs- und Innovationspolitik. Die Experten begrüßen in ihrem diesjährigen Gutachten die wegweisenden Entscheidungen der Koalition zur Aufhebung des Kooperationsverbots in der Wissenschaft. Auch der Entschluss zur Fortführung des Paktes für Forschung und Innovation wird einhellig begrüßt, erklärt René Röspel.

11.12.2014 | Nr. 818

EU-Kürzungen bei Forschung auf Druck der Regierungsfraktionen gestoppt

Der Europäische Rat hatte sich im Herbst für Kürzungen im Bereich Forschung und Innovation des EU-Haushaltes 2015 von einer Milliarde Euro ausgesprochen. Angesichts erheblicher Bedenken gegen diese Kürzungen im Bundestag und im EU-Parlament hat die deutsche Bundesregierung jetzt ihre Position geändert und die Kürzungen konnten abgewendet werden, erklärt René Röspel.

04.12.2014

Deutschlands Innovationsfähigkeit fördern

Deutschland soll weltweiter Innovationsführer werden. Damit das gelingt, wurde die Hightech-Strategie in eine ressortübergreifende Hightech- und Innovationsstrategie weiterentwickelt, und nun im Parlament beraten.

17.11.2014 | Nr. 747

Sechs Millionen Euro mehr für die Arbeits- und Dienstleitungsforschung

Die SPD-Bundestagsfraktion hat dafür gesorgt, dass im kommenden Jahr sechs Millionen Euro mehr für die Arbeits-, Produktions- und Dienstleistungsforschung ausgegeben werden. Durch den Ausbau der Forschung zu künftigen Arbeitswelten wird langfristig die Innovationsfähigkeit Deutschlands weiter gestärkt. Neue Innovationen müssen mit einer Humanisierung der Arbeitswelt einhergehen, erklären René Röspel und Willi Brase.

13.11.2014

Sehnsucht nach Zuwendung

Sehr einfühlsam hat das Parlament am Donnerstag eine Orientierungsdebatte zur Sterbehilfe geführt. Dabei wurden unterschiedliche Positionen deutlich, ob es neuer gesetzlicher Regelungen bedarf.

29.10.2014 | Nr. 671

Bundesregierung muss Kürzungen in der Forschung verhindern

Das Europäische Parlament hat am 22. Oktober die Kürzungsvorschläge des Europäischen Rates für den EU-Haushalt 2015 im Bereich Forschung und Innovation abgelehnt. Auch Deutschland hatte sich im Rat für eine Kürzung der europäischen Forschungsmittel um eine Milliarde Euro ausgesprochen. Dass dies der falsche Weg ist, zeigt der große Widerstand im Europäischen Parlament, erklärt René Röspel.

Seiten

z.B. 14.11.2019
z.B. 14.11.2019

Filtern nach arbeitsgruppen:

Filtern nach personen: