SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

05.06.2012 | Nr. 624

Grundgesetz für mehr gute Ganztagsschulen öffnen

Der weitere Ausbau von Ganztagsschulen ist sinnvoll, machbar und bezahlbar. Voraussetzung ist, dass neben dem weiteren Ausbau der Plätze auch die Bildungsqualität gleichrangig gefördert wird. Vor allem müssen Bund und Länder hier dauerhaft zusammenarbeiten können. Zu diesen Ergebnissen kommen zwei neue Studien der Bertelsmann-Stiftung. Das Kooperationsverbot im Grundgesetz verhindert jedoch derzeit eine gemeinsame Kraftanstrengung und muss deshalb abgeschafft werden, sagt Ernst-Dieter Rossmann.

29.08.2011 | Nr. 978

Ganztagsschule: Betreuung und bessere Bildung als Ziel

Wenn die Wirtschaft jetzt eine Verbesserung der Betreuung an Grundschulen fordert, dann muss als Konsequenz der Ausbau der Ganztagesschulen in Deutschland folgen. Ohne eine verlässliche Betreuung in Kita und Schule bleibt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf Wunschdenken. Die SPD-Bundestagsfraktion hat dazu Eckpunkte in einem „Masterplan Ganztagsschule 2020“ vorgelegt, erklärt Ernst Dieter Rossmann.

11.11.2010 | Nr. 1547

Ganztagsschulen: Erfolgreiches Modell weiter ausbauen

Der Ausbau von Ganztagsschulen ist enorm wichtig für die Stärkung der individuellen Förderung von Schulkindern und der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Bund und Länder müssen nun einen flächendeckenden und bedarfsgerechten Ganztagsschulenausbau auf den Weg bringen. Dafür regt die SPD-Bundestagsfraktion einen "Masterplan Ganztagsschule" an, erklärt Ernst Dieter Rossmann.

20.10.2010 | Nr. 1414

Masterplan-Ganztagsschule: Bis 2020 flächendeckenden Ausbau sicherstellen

Mit rund 110 Millionen Euro im Jahr für die Lernförderung oder eintägige Schulausflüge ist die Bildungsarmut in Deutschland nicht zu überwinden. Notwendig ist vielmehr eine nachhaltige Stärkung der Bildungsinfrastrukturen in Deutschland, erklären Ernst Dieter Rossmann und Swen Schulz.

z.B. 19.08.2019
z.B. 19.08.2019

Filtern nach arbeitsgruppen: