404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

13.08.2021 Pressemitteilung Nr. 288

SPD-Bundestagsfraktion erinnert an den 60. Jahrestag des Mauerbaus in Berlin

Heute vor 60 Jahren, am 13. August 1961, begann das SED-Regime mit dem Bau der Berliner Mauer. Damit schloss sich für die Menschen in Ostdeutschland die letzte Fluchtmöglichkeit in die Freiheit. Die SPD-Bundestagsfraktion gedenkt all jenen Opfern, die durch das mörderische Grenzregime getötet und verletzt wurden. Und sie unterstützt den Aufbau eines „Zukunftszentrums für Deutsche Einheit und europäische Transformation“, damit aus dem Lernen über die Vergangenheit eine Lehre für die Zukunft wird, erklärt Katrin Budde.
05.08.2021 Pressemitteilung Nr. 283

Rundfunkbeitrag sichert Qualität des öffentlich-rechtlichen Rundfunks

Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts, der Beschwerde des öffentlich-rechtlichen Rundfunks stattzugeben. Die vorläufige Erhöhung des Rundfunkbeitrags stellt eine hochwertige Berichterstattung sicher. Zugleich unterstützen wir den notwendigen Reformprozess des Rundfunks, sagen Dirk Wiese und Martin Rabanus.
24.06.2021 Pressemitteilung Nr. 260

Soziale Absicherung von unständig Beschäftigten mit der Union nicht machbar

Die SPD-Fraktion im Bundestag will Verbesserungen erreichen für Menschen, die auf und hinter der Bühne mit kurzen Arbeitsverträgen beschäftigt sind. Insbesondere Schauspielerinnen und Synchronschauspieler, Opernsängerinnen, Filmtechnikerinnen und Kostümbildner haben häufig unständige Arbeitsverträge unter einer Woche. Dennoch werden sie in der Arbeitslosenversicherung ungleich behandelt. Den Vorschlag, alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit kurzen Projektarbeitsverträgen gleich zu behandeln, lehnt die Union jedoch leider ab, erklären Ralf Kapschack und Ulla Schmidt.
22.06.2021 Standpunkt

Wir haben für Fortschritt gesorgt

Grundrente, Kurzarbeitergeld, Arbeitnehmerrechte: Die SPD-Fraktion hat in der vergangenen Legislaturperiode für Fortschritt und Gerechtigkeit gekämpft. Standpunkt
15.06.2021 Pressemitteilung Nr. 237

Kultursommer ahoi, der Sonderfonds Kultur wird freigeschaltet

Ab heute sind die Registrierungen für Hilfen des von Bundesfinanzminister Olaf Scholz auf den Weg gebrachten Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen möglich. Der Deutsche Bundestag hatte auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion dafür 2,5 Milliarden Euro bereitgestellt, erklärt Martin Rabanus.
25Jun 2021
18:30 - 21:00

Kultur Heute

Fraktion vor Ort digital, Osterstraße 39 A, 31134 Hildesheim Mit: Bernd Westphal, Helge Lindh
22Jun 2021
18:00 - 19:00

Zueinander finden

Fraktion vor Ort digital, Goerdelerstraße 14, 99510 Apolda Mit: Christoph Matschie, Elisabeth Kaiser
15Jun 2021
19:00 - 20:00

Musik am Rand des Schweigens

Fraktion vor Ort digital, Teichgraben 4, 07743 Jena Mit: Christoph Matschie, Elisabeth Kaiser
18Jun 2021
17:00 - 19:00

Neustart Kultur

Fraktion vor Ort digital Ort, Krummacherstraße 33, 47051 Duisburg Mit: Bärbel Bas, Michelle Müntefering, Mahmut Özdemir (Duisburg)
08.06.2021 Pressemitteilung Nr. 218

An den Überfall der deutschen Wehrmacht auf die Sowjetunion erinnern

Am 22. Juni begehen wir den 80. Jahrestag des Überfalls der deutschen Wehrmacht auf die Sowjetunion. Nach vier Jahren Krieg beklagte die Sowjetunion am Ende 27 Millionen von Deutschen getötete Frauen, Männer und auch Kinder. Deutschland hat unermessliches Leid über die zwischen Ostsee und dem Schwarzen Meer lebenden Menschen gebracht. Die SPD-Bundestagsfraktion erinnert heute in einer Erklärung an das mörderischste Kapitel der deutschen Geschichte, erklären Marianne Schieder und Nils Schmid.

Seiten

z.B. 03.12.2021
z.B. 03.12.2021

Filtern nach arbeitsgruppen:

Filtern nach personen:

Zum Seitenanfang