SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

08.05.2019 | Nr. 178

Die Wohngeldreform kommt

Das Bundeskabinett hat heute den Gesetzentwurf zur Stärkung des Wohngeldes verabschiedet. Damit ist der Weg frei für die parlamentarische Beratung des Gesetzentwurfs, sagen Bernhard Daldrup und  Ulli Nissen.
08.05.2019

Wir entlasten Bürgerinnen und Bürger bei ihren Wohnkosten

Das Kabinett hat eine Reform des Wohngeldes beschlossen. SPD-Fraktionsvize Bartol lobt: Davon profitieren mehr als 650.000 Haushalte. Rund 20.000 Haushalte können dank höherem Wohngeld vor dem Abrutschen in Grundsicherung bewahrt werden. 
08.05.2019

Wohngeldreform auf den Weg gebracht

Insbesondere in den Städten steigen die Mieten rasant, was dazu führt, dass sich immer mehr Menschen keinen angemessenen Wohnraum mehr leisten können. Das Bundeskabinett hat am Mittwoch eine Reform des Wohngeldes beschlossen. Nun steigen auch die Zuschüsse für hunderttausende Haushalte zum Wohnen weiter.
10.05.201919:00 bis
20:30 Uhr

Grundrecht Wohnen

Technologiezentrum Vorpommern, Brandteichstr. 20, 17489 Greifswald Mit: Sonja Amalie Steffen, Michael Groß
09.04.2019

Gute Pflege darf keine Frage des Geldbeutels sein

In den letzten Jahren haben wir eine Menge geschafft, um die Leistungen in der Pflege zu verbessern. Doch wir sind noch nicht am Ziel: einer menschlichen, sozialen und bezahlbaren Pflege.

Seiten

z.B. 16.11.2019
z.B. 16.11.2019

Filtern nach arbeitsgruppen:

Filtern nach personen: