SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

29.11.2019 | Nr. 438

Bundeshaushalt 2020: Mehr Geld für soziale Teilhabe

Mit dem Bundeshaushalt 2020 stärken wir die soziale Teilhabe in unserem Land. Rund 150 Milliarden Euro und damit über 41 Prozent des gesamten Bundeshaushaltes setzen wir für soziale Teilhabe, stabile Renten und die Gestaltung des digitalen Wandels der Arbeitswelt ein, erklären Michael Groß und Kerstin Tack.
25.10.2019

Betrachtungszeitraum beim Mietspiegel wird ausgeweitet

Der Betrachtungszeitraum für die Ermittlung der ortsüblichen Vergleichsmiete wird von vier auf sechs Jahre verlängert. Dadurch können mehr Bestandsmieten in die ortsübliche Vergleichsmiete eingehen. Hier ein Überblick.
30.10.201918:00 bis
19:30 Uhr

Der Sozialstaat als Partner

Bürgerzentrum Gahmen, Kümperheide 2, 44532 Lünen Mit: Michael Thews, Michael Groß
18.09.2019 | Nr. 331

SPD stärkt erneut die Rechte von Mieterinnen und Mietern

Mit dem heutigen Kabinettsbeschluss konnte die SPD einen weiteren Erfolg für die Stärkung des sozialen Mietrechts erreichen. Ab nächstem Jahr soll der Betrachtungszeitraum für die ortsübliche Vergleichsmiete von vier auf sechs Jahre im Mietspiegel erhöht werden, erklärt Michael Groß.
12.06.201918:00 bis
19:30 Uhr

Der Sozialstaat als Partner

Gasthof Sauerwald, Gartenstr. 9, 59909 Bestwig Mit: Dirk Wiese, Michael Groß
15.05.2019 | Nr. 194

Mietpreisbremse verlängern, Mietenstopp umsetzen

Steigende Mieten belasten Haushaltseinkommen über Gebühr. Eine deutschlandweite Untersuchung von größeren Städten des Böcklerinstituts zeigt die dramatische Entwicklung der Mietbelastungsquote auf. Die SPD in der großen Koalition fordert die Union auf, endlich zu handeln und die Justizministerin Barley nicht länger zu blockieren, sagt Michael Groß.

Seiten

z.B. 06.12.2019
z.B. 06.12.2019

Filtern nach arbeitsgruppen:

Filtern nach personen: