SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

02.02.201618:00 bis
19:45 Uhr

Internet überall

Gasthof „Heidis Art“, Kirchstr. 49, 59823 Arnsberg-Oeventrop Mit: Dirk Wiese, Martin Dörmann
01.02.201619:00 bis
20:30 Uhr

Gesunde Ernährung für alle

Landhof Grewen Mühle, Auf’n Mühlenwiesen 18, 59872 Meschede-Calle Mit: Dirk Wiese, Rainer Spiering
21.01.201618:00 bis
20:00 Uhr

TTIP – Chancen und Risiken

Kurparkterrassen Aachen Burtscheid, Dammstrasse 40, 52066 Aachen Mit: Ulla Schmidt (Aachen), Dirk Wiese
04.12.2015 | Nr. 872

SPD-Bundestagsfraktion stärkt Opferschutz im Strafverfahren

Gestern hat der Bundestag das dritte Opferrechtsreformgesetz beschlossen. Das Gesetz geht weit über die Erfordernisse der zugrunde liegenden EU-Richtlinie hinaus und schafft deutlich höhere Standards beim Opferschutz im Strafprozess. Kernpunkt ist die Einführung der psychosozialen Prozessbegleitung, erklären Eva Högl und Dirk Wiese.

03.12.2015

Frühstück mit dem Mittelstand

Die SPD-Bundestagsfraktion eröffnet den Dialogprozess mit der mittelständischen Wirtschaft zum Thema Innovationen. Vertreter aus Wirtschaft, Gewerkschaften und Wissenschaft diskutieren mit der Projektgruppe #NeueErfolge.

08.12.201518:00 bis
19:30 Uhr

Wohin steuert die Energiewende?

Kloster Bredelar, Sauerlandstr. 74 A, 34431 Marsberg-Bredelar Mit: Dirk Wiese, Johann Saathoff
13.11.2015 | Nr. 817

Korruption im Gesundheitswesen wird wirksam bekämpft

Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt den Regierungsentwurf zur Bekämpfung der Korruption im Gesundheitswesen, der heute in 1. Lesung beraten wird. Damit wird die Korruption im Gesundheitswesen endlich auch mit Mitteln des Strafrechts bekämpft, was die SPD seit Jahren fordert, erklären Johannes Fechner und Dirk Wiese.

03.12.201508:00 bis
09:00 Uhr

Mittelstandspolitisches Frühstück

im Abgeordnetenrestaurant auf der Plenarsaalebene des Reichstages, Platz der Republik 1, 11011 Berlin Mit: Sabine Poschmann, Hubertus Heil (Peine), Dirk Wiese
16.10.2015 | Nr. 726

Klares Zeichen gegen Korruption

Der Bundestag hat das Gesetz zur Bekämpfung der Korruption beschlossen. Der Gesetzentwurf passt das deutsche Strafrecht an die verbindlichen Vorgaben aus dem EU-Rahmenbeschluss zur Bekämpfung der Bestechung im privaten Sektor und andere internationale Vorgaben an. Die SPD-Bundestagsfraktion setzt damit ein klares Zeichen zur Bekämpfung der Korruption, erklärt Dirk Wiese.

14.10.2015 | Nr. 714

SPD-Fraktion begrüßt neue Malmström-Handelsstrategie

Am Mittwoch, den 14. Oktober 2015, hat die Europäische Kommission ihre neue Strategie zur Handelspolitik vorgestellt. Das Papier „Trade for All: Towards a more responsible trade and investment policy” verfolgt einen verantwortungsvollen Ansatz im Einklang mit der Außenpolitik der EU und reagiert so auf aktuelle wirtschaftliche Gegebenheiten. Dabei basiert die Strategie auf drei Grundprinzipien - Effektivität, Transparenz und Werte, sagt Dirk Wiese.

Seiten

z.B. 16.07.2019
z.B. 16.07.2019

Filtern nach arbeitsgruppen:

Filtern nach personen: