SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

19.04.201618:00 bis
20:00 Uhr

Wie gelingt Integration?

Kulturzentrum Kultopia, Konkordiastr. 23-25, 58095 Hagen Mit: René Röspel, Ralf Kapschack
17.03.2016

Humane Arbeit im digitalen Zeitalter

Wie wird sich die Arbeitswelt durch die Digitalisierung verändern? Und wie kann man sicherstellen, dass der Mensch dabei im Mittelpunkt steht? Zunächst durch eine zeitgemäßere Arbeitsforschung, fordern die Koalitionsfraktionen in einem gemeinsamen Antrag.
16.03.2016 | Nr. 155

Patienten brauchen besseren Transfer von medizinischen Erkenntnissen in die Praxis

Die Koalitionsfraktionen haben im Dezember 2015 einen Antrag zur Beschleunigung des Innovationstransfers in die Gesundheits-versorgung in den Bundestag eingebracht. Dieser war heute Gegenstand eines Fachgesprächs im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung. Die Expertinnen und Experten begrüßten die wichtige Initiative und fordern zügige Umsetzungsschritte, erklärt René Röspel.

19.02.2016 | Nr. 102

EFI Gutachten bestätigt Fortschritte für Wissenschaft und Forschung in Deutschland

Die Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) begleitet mit ihrer Expertise Bundestag und Bundesregierung in Fragen der Forschungs- und Innovationspolitik. Die Experten weisen in ihrem diesjährigen Gutachten auf den besonderen Fachkräftebedarf der KMU in Deutschland im Bereich Forschung und Innovation hin. Die Reform des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes durch die Koalition wird lobend hervorgehoben. Dennoch werden – wie auch in den Jahren zuvor – verlässliche Karriereperspektiven für den wissenschaftlichen Nachwuchs an den Hochschulen angemahnt, erklärt René Röspel.

12.02.2016 | Nr. 80

Nachweis von Gravitationswellen ist ein Jahrhunderterfolg der Grundlagenforschung

Der erstmalige Nachweis von Gravitationswellen ist ein Erfolg, an den nicht einmal Albert Einstein geglaubt hat. Die großartige Entdeckung zeigt, dass in der Grundlagenforschung ein langer Atem gebraucht wird. Diesen können Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler nur haben, wenn es eine verlässliche Forschungsförderung gibt. In Deutschland ist dies seit Jahren der Fall, sagt René Röspel.

17.12.2015

Deutschlands Innovationfähigkeit steigern

Jedes Jahr legt die Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) ein „Gutachten zu Forschung, Innovation und technologischer Leistungsfähigkeit Deutschlands 2015“ vor.

06.10.2015 | Nr. 690

Nobelpreis wichtiges Signal im Kampf gegen Malaria

Die SPD-Bundestagsfraktion freut sich über die Entscheidung des Nobel-Komitees zur Verleihung des Medizin-Nobelpreises an die Forscher William Campbell, Satoshi Omura und Youyou Tu. Durch die Ehrung der Preisträger wird nicht nur herausragende Forschung prämiert, sondern ein wichtiges Zeichen für den Kampf gegen vernachlässigte und armutsassoziierte Krankheiten gesetzt, erklärt René Röspel.

17.09.2015 | Nr. 636

Kopernikus-Projekte beschleunigen Energiewende

Die heute vorgestellte neue Förderinitiative Kopernikus des BMBF wird neue Impulse zur Umsetzung der Energiewende erbringen. Die dafür bereit gestellten 120 Million Euro bis 2018 sind deshalb gut eingesetzt. Es muss aber dafür Sorge getragen werden, dass die neuen Ansätze auch erfolgreich umgesetzt werden, sagt René Röspel.

Seiten

z.B. 17.11.2019
z.B. 17.11.2019

Filtern nach arbeitsgruppen:

Filtern nach personen: