SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

05.09.2013 | Nr. 962

Schwarz-Gelb ist Lügenregierung

Es wird keinen Haushaltsausgleich geben, das strukturelle Defizit wird mit Schwarz-Gelb nicht „auf Null“ sinken.
Schäuble, Merkel, Rösler und Brüderle lügen und betrügen. Das war und ist auch schon bei den Belastungen aus der Griechenland-Hilfe der Fall, sagt Joachim Poß.

12.08.201318:00 bis
19:45 Uhr

Lasten fair-teilen

St. Spiritus soziokulturelles Zentrum, Lange Straße 49/51, 17489 Greifswald Mit: Sonja Amalie Steffen, Carsten Schneider (Erfurt)
27.06.2013

Wir müssen in Europa mehr Demokratie wagen

Im letzten Rededuell mit der Bundeskanzlerin vor der Sommerpause erklärt Peer Steinbrück die Europa-Politik der Kanzlerin für gescheitert. Er kritisiert die reine Sparpolitik und zeigt Alternativen auf.

27.06.2013

"Sie können nicht mit Geld umgehen!"

Pointiert, schlagfertig und schonungslos seziert Peer Steinbrück die einseitige Krisenpolitik der Kanzlerin - und zeigt Alternativen zu einer angeblich alternativlosen Politik auf.

19.04.2013 | Nr. 495

Hüther (IW): Ökonom oder tiefschwarzer Gesinnungstäter?

Die Betrachtung Hüthers, der Staatshaushalt werde sich automatisch stabilisieren, ist realitätsfern. Sie lässt völlig außer Acht, dass es enorme Finanzierungslücken in den Bereichen Infrastruktur und Bildung gibt. Hier sind in den nächsten Jahren große Anstrengungen erforderlich, um den Wirtschaftsstandort Deutschland nicht zu gefährden, erklärt Joachim Poß.

07.05.201318:00 bis
19:45 Uhr

Das bisschen Haushalt

Steinfeld-Center, In der Aue 6, 37213 Witzenhausen Mit: Michael Roth (Heringen), Carsten Schneider (Erfurt)
13.12.2012

"Sie hinterlassen ein schlechteres Europa!"

Der SPD-Parteichef legte in seiner Antwort auf Angela Merkels Regierungserklärung dar, wie "irrlichternd" Merkel in der Finanzkrise agiert: "Das reicht nicht, um ein guter Regierungschef zu sein.“

Seiten

z.B. 10.12.2019
z.B. 10.12.2019

Filtern nach arbeitsgruppen: