SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

25.10.201618:30 bis
20:00 Uhr

Zukunft Rente

Kleinkunstbühne Q24, Niedere Burgstraße 5a, 01796 Pirna Mit: Susann Rüthrich, Daniela Kolbe (Leipzig)
08.12.2014 | Nr. 805

Warnsignale richtig deuten

Die SPD-Bundestagsfraktion verurteilt die wiederholten Aufmärsche der Bewegung „Pegida“ in Dresden und anderen Städten. Grundrechte sind in Deutschland nicht diskutabel, sondern durch das Grundgesetz geschützt. Auf die Ängste der Bevölkerung wollen wir mit objektiven Tatsachen antworten, denn nur Wissen schützt vor Populismus, erklären Josip Juratovic, Daniela Kolbe und Susann Rüthrich.

17.11.201418:00 bis
20:00 Uhr

Der Mindestlohn kommt

Hotel „Goldener Anker“ Radebeul, Altkötzschenbroda 61, 01445 Radebeul Mit: Susann Rüthrich, Daniela Kolbe (Leipzig)
04.06.2014 | Nr. 324

Rechtsextreme Einstellungen dauerhaft eindämmen, Demokratieförderung verstetigen

Heute wurde die aktuelle „Mitte“-Studie zur Entwicklung von Ausländerfeindlichkeit, Chauvinismus und Demokratieverachtung in Deutschland vorgestellt. Die Studie „Die stabilisierte Mitte – rechtsextreme Einstellungen in Deutschland 2014“ zeigt einen Rückgang aller Dimensionen rechtsextremer Einstellungen bei einem gleichbleibend hohen Anteil rechtsextremen Potentials. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert die Verstetigung der Bundesprogramme gegen rechts und für Demokratie sowie qualifizierte Opferberatungsstellen und Prävention, erklären Susann Rüthrich und Daniela Kolbe.

z.B. 20.11.2019
z.B. 20.11.2019