O-Ton von Ulrich Kelber

„So sähe Regieren aus: Peer Steinbrück zeigt mit seinen zehn Punkten, dass ein Regierungschef klare Vorstellungen haben muss, um bezahlbare Energiepreise und 100 Prozent Erneuerbare Energien zu sichern. Er fasst auch Themen an wie das gesetzesbedingte Verscherbeln des Erneuerbaren Stroms.

Das Missmanagement der schwarz-gelben Regierung und der Dauerstreit der schwarz-gelben Minister verlangsamt die Energiewende und macht sie unnötig teuer. Merkels Zickzack-Kurs kostet die Stromkunden jährlich viele Milliarden Euro!"