SPD Bundestagsfraktion

Landwirtschaft

Nachhaltige Landwirtschaft

Wir wollen die Förderung einer leistungsfähigen, nachhaltigen und ökologischen Landwirtschaft, die unsere natürlichen Lebensgrundlagen bewahrt und zugleich gesunde Lebensmittel für unsere Bürgerinnen und Bürger auf den Markt bringt. Damit ist nicht nur eine artgerechte Tierhaltung verbunden, sondern auch der Schutz der Böden, Gewässer und der Artenvielfalt. Eine nachhaltige Landwirtschaft ist doppelt gut: Gut für die Wirtschaft und gut für Mensch und Natur.

Ute Vogt, MdB
(Foto: Susie Knoll)

Schwarze Ampel: Schweinemast trifft Ökobauer

Statement von Ute Vogt
01.11.2017 | Ute Vogt kommentiert die Sondierungen zur Landwirtschaftspolitik: Bei Schwarz-Gelb-Grün prallen Welten aufeinander. Bei grüner Gentechnik jedoch könnten sie sofort handeln, da hat die SPD-Fraktion vorgelegt.   ... zum Artikel
Gentechnisch-veränderte Tomate und Mais mit einem Warnschild, auf dem Genfood steht
(Foto: picture-alliance/dpa)

Wer will schon Gen-Food essen?

SPD-Fraktion bringt Gesetzentwurf zum Verbot grüner Gentechnik ein
01.11.2017 | Die große Mehrheit der Bevölkerung in Deutschland lehnt genmanipulierte Pflanzen auf Teller und Feldern ab. Deutschland kann grüne Gentechnik national verbieten, aber dafür braucht es ein Gesetz.  ... zum Artikel
Gülle-Düngung wird ausgebracht
(Foto: picture-alliance/dpa)

Weniger düngen in der Landwirtschaft

Düngegesetz wird angepasst
16.02.2017 | Die neueingeführte Stoffstrombilanz soll helfen zu überprüfen, ob landwirtschaftliche Betriebe die Düngevorschriften einhalten oder nicht. ... zum Artikel
Bauer auf Feld
(Foto: BilderBox.com)

Viel zu tun bei Landwirtschaft und Ernährung

Ländliche Regionen voranbringen, keine Gentechnik und mehr Tierschutz
19.01.2017 | Anlässlich der Internationalen Grünen Woche in Berlin hat der Bundestag über Landwirtschafts- und Ernährungspolitik diskutiert. Dabei ging es vor allem um die Zukunft der Landwirtschaft und die Entwicklung in den ländlichen Regionen. ... zum Artikel
SPD-Bundestagsabgeordnete im Dialog bei ihrer Agrarkonferenz "Wunsch und Wirklichkeit - Landwirtschaft im Wandel" am 12.12.2016 im Bundestag
(Foto: spdfraktion.de)

Neustart für unsere Landwirtschaft

Agrarkonferenz der SPD-Bundestagsfraktion
16.12.2016 | Am 12. Dezember hat die SPD-Fraktion mit Betroffenen und Interessierten über die Sorgen und Nöte der Landwirte und die Ansprüche der Bevölkerung an eine zeitgemäße Agrarpolitik diskutiert. Ein Rückblick. ... zum Artikel