SPD Bundestagsfraktion

Ordnung auf dem Arbeitsmarkt

Freitag, 23.09.2016

Von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Stadthalle Uffenheim

Luitpoldstraße 5, 97215 Uffenheim

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

die Arbeitslosenquote in Deutschland ist auf einem historischen Tiefstand. Das ist erfreulich – aber es reicht nicht aus: Die Menschen brauchen sichere und faire Arbeitsplätze. Der Kampf für eine gerechte Ordnung auf dem Arbeitsmarkt muss stetig weitergeführt werden.

Die Arbeitswelt ist im Wandel. Digitalisierung und Industrie 4.0 werden viele Rahmenbedingungen weiter verändern. Unsere Aufgabe ist es, bei diesem Wandel darauf zu achten, was die Veränderungen für die Beschäftigten bedeuten.

In der laufenden Legislaturperiode hat die SPD-Bundestagsfraktion bereits wichtige Maßnahmen zur Stärkung der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer durchgesetzt: die Einführung des allgemeinen Mindestlohns, die Reform der Allgemeinverbindlicherklärung und die Öffnung des Arbeitnehmer-Entsendegesetzes für alle Branchen. Damit haben wir die Tarifautonomie gestärkt.

Wir bleiben an diesem Punkt nicht stehen. Gerade verhandeln wir ein Gesetz zur Bekämpfung des Missbrauchs von Leiharbeit und Werkverträgen. Und wir haben noch weitere Ziele: das Rückkehrrecht in Vollzeit, Verbesserungen bei der Mitbestimmung, die Abschaffung der sachgrundlosen Befristung.

Wir möchten Sie über die bisherigen Erfolge und weiteren Pläne der SPD-Bundestagsfraktion für eine gerechte Ordnung auf dem Arbeitsmarkt informieren und laden Sie herzlich ein, mit uns zu diskutieren.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Carsten Träger, MdB          Bernd Rützel, MdB

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen