Internationaler Tag der Pflege

Jeden Tag leisten die Pflegekräfte in Krankenhäusern, in Pflegeheimen und in der ambulanten Pflege unendlich viel für die Menschen, die auf Unterstützung angewiesen sind. Eine gute Pflege von kranken und pflegebedürftigen Menschen ist ein Grundpfeiler in der Gesundheitsversorgung. Deshalb sagen wir heute allen in der Pflege Beschäftigen Danke.

Die SPD-Bundestagsfraktion setzt sich dafür ein, dass Beschäftigte in der Pflege mehr Anerkennung und eine gerechte Bezahlung erhalten. Deshalb haben wir mit dem Pflegestärkungsgesetz I die Tarifentlohnung von Pflegekräften gestärkt. Außerdem haben wir durch die Finanzierung von rund 45.000 Betreuungskräften dafür gesorgt, dass Altenpflegerinnen und Altenpfleger entlastet werden. Das Pflegestärkungsgesetz II sieht vor, den Personalbedarf zu ermitteln und die Personalausstattung anzupassen. Mit dem Krankenhausstrukturgesetz haben wir ermöglicht, dass 6.350 zusätzliche Pflegekräfte eingestellt werden können.