SPD Bundestagsfraktion

Suche

31.10.2017

Hände weg vom Mindestlohn!

Die Unterhändler von Union, FDP und Grünen haben beschlossen, Fragen von Bürokratie und Dokumentationspflichten beim Mindestlohn „zu prüfen“. Das verheißt nichts Gutes.
24.10.2017

Mindestlohn ohne Wenn und Aber

Die Koalition der schwarzen Ampel in Schleswig-Holstein will die Aufzeichnung der Arbeitszeit beim Mindestlohn aufweichen. Das lässt nichts Gutes für die Bundespolitik hoffen. Dem baut die SPD-Fraktion vor.
23.10.2017

Wir wollen Sprachrohr sein!

Zur ersten Sitzung des neuen Bundestages bringt die SPD-Fraktion mehrere Initiativen ein. Zudem will die SPD-Fraktion vor Ort mit den Menschen wieder stärker in den Dialog kommen.
21.07.2017

Viel erreicht, noch viel vor

Zum Ende der Legislaturperiode ist es an der Zeit, Bilanz zu ziehen. Die Erste Parlamentarische Geschäftsführerin erläutert die Erfolge der SPD-Fraktion und zeigt auf, wo die Unionsfraktion sich sperrte.
18.07.2017

Mehr Ordnung auf dem Arbeitsmarkt

Die SPD-Fraktion hat in dieser Legislaturperiode zahlreiche Verbesserungen für die Beschäftigten durchgesetzt. Eine Bilanz.
19.06.2017

Gesagt. Getan. Gerecht.

Vier Jahre lang hat die SPD-Bundestagsfraktion der Politik der Großen Koalition ihren Stempel aufgedrückt. Vier Jahre lang waren wir der Motor der Koalition, die treibende Kraft für gesellschaftlichen Fortschritt und mehr Gerechtigkeit.
11.05.2017

Mindestlohn im Sport

Sehr geehrter Herr Präsident! Liebe Gäste! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Der Kollege André Hahn hat gerade ein sehr gutes Beispiel dafür genannt, wie integrativ der Sport sein kann, nämlich beim FC Bundestag, wo wir uns alle hervorragend verstehen. Politik beginnt mit dem Betrachten der Wirklichkeit – so der Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU, Volker Kauder. Damit hat er recht. Betrachten wir doch einmal die Wirklichkeit der Sportvereine in Bezug auf den Mindestlohn! 

Seiten

z.B. 13.12.2017
z.B. 13.12.2017

Filtern nach themen:

Filtern nach arbeitsgruppen:

Filtern nach personen: