Statement von Katja Mast

Gleich zwei Verbesserungen für die Menschen wird es im Rahmen der gesetzlichen Rente geben. Die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion beschreibt, worum es geht.

„Heute ist ein guter Tag für die gesetzliche Rente. Wer aus gesundheitlichen Gründen erwerbsunfähig wird, erhält zukünftig mehr.

Und wir schaffen endlich schrittweise gleiche Renten in Ost und West. Das sind keine Selbstverständlichkeiten. Sie wurden von Bundessozialministerin Andrea Nahles versprochen und gehalten.

Die Menschen können sich auf die gesetzliche Rente verlassen. Das ist gut so!“