SPD Bundestagsfraktion

Pressemitteilungen

22.04.2015 | Nr. 322

Kommunen profitieren von Preisnachlass bei Bundeswehrgrundstücken

Die heute im Haushaltsausschuss beschlossene Veräußerungsrichtlinie der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) hilft Städten und Gemeinden, bezahlbare Wohnungen zu schaffen, Kitas und Schulen zu bauen und Unterkünfte für Flüchtlinge bereit zu stellen. Sie können ehemalige Bundeswehrgrundstücke und -immobilien in den kommenden vier Jahren mit einem Preisnachlass von bis zu 350.000 Euro erwerben, erklärt Hans-Ulrich Krüger.

25.11.2014 | Nr. 762

Kostenlose Gebäude für Flüchtlingsunterbringung

Leer stehende Immobilien im Besitz des Bundes sollen schnell und unbürokratisch durch betroffene Kommunen zur Unterbringung von Flüchtlingen genutzt werden. Durch den heutigen Beschluss des Haushaltsplans im Plenum des Bundstages wird die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BIMA) von ihrer Verpflichtung der wirtschaftlichen Verwertung einer Immobilie befreit, wenn dadurch vor Ort eine konkrete Unterbringung von Flüchtlingen möglich wird, erklären Hans-Ulrich Krüger und Bernhard Daldrup.

z.B. 12.12.2017
z.B. 12.12.2017