SPD Bundestagsfraktion

Artikel

05.09.2017

Barley: Union hat Koalitionsvertrag gebrochen

Bundesfamilienministerin Katarina Barley (SPD) hielt der CDU/CSU-Fraktion und Bundeskanzlerin Angela Merkel vor, wichtige Reformvorhaben, von denen Frauen hätten profitieren können, blockiert zu haben.
20.01.2017

Europa gemeinsam stark machen

In einer europapolitischen Debatte hat sich der Bundestag am Freitag mit der Zerreißprobe, vor der Europa steht, und auch mit den Chancen eines gemeinsamen Europas auseinandergesetzt. 
28.06.2016

Oppermann: Keine Prämie für Nationalismus

Großbritannien will die EU verlassen. Anlässlich der historischen Zäsur diskutierte das Parlament Ursachen und Folgen dieser Entscheidung. SPD-Fraktionschef Oppermann skizzierte nötige Konsequenzen.
11.05.2016

Zukunft Europa(s) ... aus Sicht junger Kreativer

Europa im Jahr 2030, ein Band zwischen der europäischen Idee und der Jugend Europas, Kampf dem Rechtsextremisums - auf drei Arten haben Jugendliche sich mit der Idee Europas befasst - und gewonnen. Die Details.
18.03.2016
02.07.2015
04.05.2015
15.12.2014

Mierscheid wird Namensgeber von Steg

Er ist so viel unterwegs, dass ihn kaum jemand je zu Gesicht bekommt. Der SPD-Parlamentarier Jakob-Maria Mierscheid wird Namensgeber der Brücken zwischen Jakob-Kaiser- und Lüders-Haus. Doch wo steckt der scheue Abgeordnete?

04.06.2014

Den Weg der Demokratie weitergehen

In Bezug auf die Wahl des Europäischen Kommissionspräsidenten fordert die SPD-Fraktion eine breite Unterstützung für Jean-Claude Juncker. Die Staats- und Regierungschefs seien nicht mehr die Formateure der europäischen Politik, hieß es in der Debatte.

19.12.2013

Seiten

z.B. 18.10.2017
z.B. 18.10.2017