SPD Bundestagsfraktion

Artikel

27.06.2017

Vom G20-Gipfel muss ein Signal des Aufbruchs in der Afrikapolitik ausgehen

Der G20-Gipfel in Hamburg Anfang Juli bietet eine große Chance, um globale Regeln für die drängenden Probleme unserer Zeit zu verabreden. Es ist gut, dass die G20 Investitionspartnerschaften mit Afrika voranbringen wollen.  Die Entwicklungspolitik darf aber die ökonomisch noch nicht so weit entwickelten afrikanischen Staaten nicht allein lassen.
13.05.2016

Fluchtursachen langfristig bekämpfen

60 Millionen Menschen sind derzeit auf der Flucht. Aufgabe der Politik muss es sein, die Fluchtursachen langfristig zu bekämpfen. Das fordern die Koalitionsfraktionen nun in einem gemeinsamen Antrag.
17.12.2015

Fluchtursachen beseitigen

60 Millionen Menschen weltweit haben ihre Heimat wegen Gewalt, Armut oder Perspektivlosigkeit verlassen. Entwicklungszusammenarbeit (EZ) leistet einen wichtigen Beitrag, Fluchtursachen zu mindern.

04.12.2015

Klimaschutz ist Friedenspolitik

Seit Montag findet die Weltklimakonferenz in Paris statt. Dort soll ein Nachfolgeabkommen für das Kyoto-Protokoll verabschiedet werden, um die Gefahren für unseren Planeten zu begrenzen.

12.11.2015

Deutscher OSZE-Vorsitz: Neue Impulse setzen

2016 hat Deutschland den Vorsitz der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa inne. Dabei muss der Schwerpunkt auf dem Krisenmanagement liegen, fordern die Koalitionsfraktionen.

Seiten

z.B. 12.12.2017
z.B. 12.12.2017

Filtern nach arbeitsgruppen: