SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

10.06.2013

Aufstieg durch Bildung

"Kleiner Geldbeutel, kleine Chancen: Diese Rechnung darf nicht gelten," so der SPD-Fraktionschef. Er fordert, Bildung wieder als Zukunkftspolitik zu begreifen.

19.09.2012

Panel I: Ein gerechtes und lebenswertes Land

Bei der ersten Paneldiskussion am 15. September 2012 ging es um Lebens- und Teilhabechancen, die in unserer Gesellschaft ungleich verteilt sind. Vor allem Bildung als Schlüssel für gesellschaftlichen Aufstieg und gute Arbeit, stand dabei im Mittelpunkt.

18.09.2012
14.09.2012

Forum: Für gute Ganztagsschulen

Vor zehn Jahren hat die SPD-geführte Bundesregierung einen Investitionsschub beim Ausbau der Ganztagsschulen angestoßen. Doch wir dürfen nicht auf halbem Weg stehen bleiben. Deshalb wollen wir ein zweites Ausbauprogramm, das bis 2020 jedem Kind die Möglichkeit eröffnet, eine gute Ganztagsschule zu besuchen.

26.07.2012

Programm Zukunftskongress Deutschland 2020

Download: Dokument
15.09.201209:45 bis
17:00 Uhr

Zukunftskongress (Teil 2)

Deutscher Bundestag, Paul-Löbe-Haus, Konrad-Adenauer-Straße 1, 10557 Berlin Mit: Dr. Frank-Walter Steinmeier, Hubertus Heil (Peine), Peer Steinbrück, Lars Klingbeil, Christine Lambrecht
14.09.201213:30 bis
22:00 Uhr

Zukunftskongress (Teil 1)

Deutscher Bundestag, Paul-Löbe-Haus, Konrad-Adenauer-Straße 1, 10557 Berlin Mit: Dr. Frank-Walter Steinmeier, Aydan Özoğuz, Elke Ferner, Anette Kramme, Sabine Bätzing-Lichtenthäler, Petra Crone, Ulrike Gottschalck, Franz Müntefering, Petra Ernstberger, Dr. Ernst Dieter Rossmann, Dagmar Ziegler, Sören Bartol, Ulrich Kelber, Florian Pronold, Siegmund Ehrmann, Lars Klingbeil, Christel Humme, Caren Marks, Carsten Schneider (Erfurt), Joachim Poß
21.06.201218:30 bis
20:45 Uhr

Gute Schule ist ganztägig!

Landhotel Sangermann, Oberveischeder Str. 13, 57462 Olpe Mit: Petra Crone, Oliver Kaczmarek
05.06.2012 | Nr. 624

Grundgesetz für mehr gute Ganztagsschulen öffnen

Der weitere Ausbau von Ganztagsschulen ist sinnvoll, machbar und bezahlbar. Voraussetzung ist, dass neben dem weiteren Ausbau der Plätze auch die Bildungsqualität gleichrangig gefördert wird. Vor allem müssen Bund und Länder hier dauerhaft zusammenarbeiten können. Zu diesen Ergebnissen kommen zwei neue Studien der Bertelsmann-Stiftung. Das Kooperationsverbot im Grundgesetz verhindert jedoch derzeit eine gemeinsame Kraftanstrengung und muss deshalb abgeschafft werden, sagt Ernst-Dieter Rossmann.

Seiten

z.B. 23.10.2017
z.B. 23.10.2017