SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

30.03.2017 | Nr. 177
30.03.2017

Parkplätze für Carsharing-Autos schaffen

Es wird immer beliebter für eine Fahrt von A nach B für kurze Zeit ein Auto zu mieten – das sogenannte Carsharing. Der Bund schafft nun eine Rechtsgrundlage, damit Länder und Kommunen Parkplätze für die Anbieter bereitstellen können.
30.03.2017

Das sind die Ergebnisse des Koalitionsausschusses

Es war eine lange Liste an Punkten, über die der Koalitionsausschuss beraten wollte. Verständigung gab es am Ende auf Vorhaben, die der SPD-Fraktion wichtig sind, bei anderen Gerechtigkeitsthemen aber blockiert die Union.
30.03.2017

Güterzüge müssen leiser fahren

Ab 2020 dürfen auf dem deutschen Schienennetz keine lauten Güterzüge mehr fahren. Dafür müssen die Wagen umgerüstet werden. Das ist gut für alle, die in der Nähe von Bahnstrecken wohnen.
30.03.2017 | Nr. 174

Ab 2020 fahren in Deutschland keine lauten Güterzüge mehr

Heute hat der Deutsche Bundestag einstimmig das Schienenlärmschutzgesetz verabschiedet, das ab 2020 laute Güterwagenfahrten in Deutschland verbietet und damit Anwohnerinnen und Anwohner vor Lärm schützen wird. Mit dem Gesetz wird die Akzeptanz in der Bevölkerung für den ökologisch wichtigen Schienenverkehr deutlich erhöht, erklären Kirsten Lühmann und Anette Sawade.
27.03.2017 | Nr. 156

Autobahngesellschaft mit Tarifvertrag und 100 Prozent Staat

Die neue Verkehrsinfrastrukturgesellschaft des Bundes verspricht zügigere Baumaßnahmen und einen effizienteren Mitteleinsatz. Um die Interessen der Beschäftigten zu wahren und die demokratische Kontrolle und Steuerung über Verkehrsinvestitionen beizubehalten, sollten die Gesetzentwürfe der Bundesregierung aber noch verändert werden. Dies ist das Ergebnis einer mehrstündigen Öffentlichen Anhörung im Haushaltsausschuss, erklären Kirsten Lühmann, Bettina Hagedorn und Sebastian Hartmann. 
24.03.2017
24.03.2017

Warum die SPD-Fraktion der Pkw-Maut zugestimmt hat

Am Freitag hat der Bundestag ein Gesetz zur Änderung des Infrastrukturabgabengesetzes beschlossen. Die SPD-Fraktion hat Bedenken gegenüber dieser Pkw-Maut. Dennoch hat sie dem Gesetzentwurf zugestimmt. Warum?
05.04.201719:00 bis
21:00 Uhr

Verkehr im Umbruch

Hausbrauerei Schmitz-Mönk, Jakob-Krebs-Straße 28, 47877 Willich Mit: Udo Schiefner, Andreas Rimkus

Seiten

z.B. 20.10.2017
z.B. 20.10.2017

Filtern nach arbeitsgruppen:

Filtern nach personen: