SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

03.12.2015 | Nr. 870

Nachhaftungsgesetz noch in diesem Jahr

Der Deutsche Bundestag befasst sich derzeit mit dem Entwurf eines Gesetzes zur Nachhaftung für Rückbau- und Entsorgungskosten im Kernenergiebereich, das ist das so genannte Nachhaftungsgesetz. Es führt eine Ausweitung der haftenden Masse ein, ohne die Konzerne inhaltlich beziehungsweise finanziell weitergehend zu belasten. Sowohl das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie als auch die SPD-Bundestagsfraktion drängen auf eine wie vorgesehene Verabschiedung des Gesetzes noch in 2015, erklärt Nina Scheer.

30.03.201518:30 bis
20:30 Uhr

TTIP

Aula der Karl-Heine-Schule, Merseburger Str. 56, 04177 Leipzig Mit: Daniela Kolbe (Leipzig), Dr. Nina Scheer
05.02.2015

Energieeffizienz voranbringen

Mit dem Beschluss des Bundestages zur Einführung einer Pflicht zu Energie-Audits für Großunternehmen wird ein weiterer Schritt zu den Effizienzzielen gemacht, sagt Nina Scheer, zuständige SPD-Berichterstatterin.

17.02.201519:00 bis
20:30 Uhr

Fracking? Nein danke!

Sportzentrum Berkenthin, Bahnhofstraße 21, 23919 Berkenthin Mit: Gabriele Hiller-Ohm, Dr. Nina Scheer
07.11.2014 | Nr. 700

Verstärkte Förderung der Wärmewende nötig

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat ein Investitionspaket angekündigt, um das Wachstum in Deutschland zu erhöhen. Wichtig wäre es, einen Teil des Geldes auch für gezielte Maßnahmen zur erfolgreichen Umsetzung der Energiewende und des Klimaschutzes einzusetzen, sagt Nina Scheer.

Seiten

z.B. 24.10.2017
z.B. 24.10.2017

Filtern nach arbeitsgruppen: