SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

16.06.201719:30 bis
21:30 Uhr

Digitale Agenda

DAI - Deutsch-Amerikanisches Institut Heidelberg, Sofienstrasse 12, 69115 Heidelberg Mit: Lothar Binding (Heidelberg), Saskia Esken
07.06.201718:30 bis
20:00 Uhr

Fake News & Digitale Bildung

VfB Iggelheim, Am Neugraben 14, 67459 Böhl-Iggelheim Mit: Doris Barnett, Saskia Esken
25.01.2017 | Nr. 34

Bundesregierung macht Weg für Open Data frei

Das Bundeskabinett hat heute den Entwurf zur Änderung des E-Government-Gesetzes beschlossen. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt, dass damit in Deutschland nun endlich auch auf Bundesebene der Weg für Open Data frei ist, sagen Sebastian Hartmann und Saskia Esken.
09.11.2016 | Nr. 669

SPD begrüßt Einführung eines Gütesiegels für IT-Sicherheit

Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt die von der Bundesregierung mit der Cybersicherheitsstrategie angekündigten Maßnahmen zur IT-Sicherheit. Allerdings müssen noch zahlreiche offene Fragen geklärt werden, erklären Gerold Reichenbach und Saskia Esken.
30.09.2016

Noch ein langer Weg zur digitalen Verwaltung

Die Koalitionsfraktionen von SPD und CDU/CSU haben einen gemeinsamen Antrag ins Parlament für mehr E-Government eingebracht. Damit soll die Umsetzung des Regierungsprogramms „Digitale Verwaltung 2020“ beschleunigt werden.
12.09.2016

#BiDiWe16: Bildungssystem muss in der digitalisierten Welt ankommen

Wie weit sind wir mit der "digitalen Bildung" in Deutschland? Wann werden Smartphones und Tablets selbstverständliche Lernmittel an Schulen und Hochschulen? Bei der #BiDiWe16-Fachtagung der SPD-Fraktion trafen sich Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zum Austausch.

Seiten

z.B. 21.10.2017
z.B. 21.10.2017