SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

21.08.2013
20.08.2013

Bewertungen und Schlussfolgerungen der Mitglieder der SPD-Bundestagsfraktion im NSU-Untersuchungsausschuss

Download: Dokument
08.08.2013

Rechtsextremismus wurde systematisch unterschätzt

Mit der Thüringischen Landeszeitung spricht Thomas Oppermann über das Ergebnis des NSU-Ausschusses, über Konsequenzen aus der NSA-Affäre und warum Teile der Sportgeschichte neu geschrieben werden müssen.

28.08.201311:00 bis
14:15 Uhr

Konsequenzen aus dem NSU-Terror

Marie-Elisabeth-Lüders-Haus, Adele-Schreiber-Krieger-Straße 1, 10117 Berlin Mit: Thomas Oppermann, Christine Lambrecht, Sönke Rix, Dr. Eva Högl, Sebastian Edathy
09.07.201318:30 bis
20:30 Uhr

Lehren aus dem NSU-Terror

Centro Italiano, Am Hasselbach 1-2, 38440 Wolfsburg Mit: Heinz-Joachim Barchmann, Sebastian Edathy
12.07.201320:15 bis
22:15 Uhr

Rechter Terror in Deutschland

Mareissaal, Rosenheimer Str. 8, 83059 Kolbermoor Mit: Angelika Graf (Rosenheim), Dr. Eva Högl
06.07.201315:00 bis
17:00 Uhr

Der NSU und die Folgen

Stadtpark Restaurant, Bevergerner Straße 74, 48429 Rheine Mit: Ingrid Arndt-Brauer, Christoph Strässer, Sebastian Edathy

Seiten

z.B. 24.10.2017
z.B. 24.10.2017

Filtern nach arbeitsgruppen: