SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

21.03.2012 | Nr. 325

Symposium: Wohlstand neu vermessen

Beim Symposium der Enquetekommission "Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität" steht für die SPD die Frage im Vordergrund, wie es zu einer ausreichenden Steigerung der Ressourceneffizienz kommen kann. Zudem wollen wir die Energiefrage so lösen, dass es zu keiner Überschreitung von Belastbarkeitsgrenzen der Natur kommt, sagt Edelgard Bulmahn.

25.06.2012

Newsletter zur 18. Sitzung der Enquetekommission „Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität“

Download: Dokument
05.03.2012

Die Große Transformation – dritter Teil

Richtig ernst nehmen wir die sich zuspitzenden Krisen offenbar nicht. Zwar sind die Fakten - schwere wirtschaftliche Erschütterungen, soziale Polarisierung zwischen Arm und Reich, Klimawandel oder Verteilungskonflikte um knappe Ressourcen – erdrückend. Dennoch passiert wenig. Wie ist zu erklären, dass keine wirklichen Konsequenzen gezogen werden?

24.06.2012

Newsletter zur 17. Sitzung der Enquetekommission „Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität“

Download: Dokument
09.02.2012

Deutschland braucht eine starke Industrie als Basis einer wissensintensiven und wettbewerbsfähigen Wirtschaft

Heute beriet der Deutsche Bundestag über den Antrag der SPD-Bundesfraktion "Impulse für den Standort Deutschland - Für eine moderne Industriepolitik". Die hannoversche Bundestagsabgeordnete Edelgard Bulmahn forderte dabei eine konsequente Innovationspolitik zur Erhöhung der Ressourcenproduktivität. Sie verwies dabei auch auf die aktuellen Debatten in der Enquetekommission Wachstum, Wohlstand und Lebensqualität über die Chancen der Entkopplung von Wachstum und Ressourcenverbrauch.

06.02.2012 | Nr. 111

SPD ist Motor der Enquete Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität

Um die andauernden Grundsatzdiskussionen mit der Koalition um einen zeitgemäßen Wachstums- und Entwicklungsbegriff zu einem ergebnisorientierten Ende zu führen, legten die Oppositionsfraktionen heute ein Thesenpapier der Kommission vor. Schließlich ist es Auftrag der Enquetekommission den Blick nach vorne zu richten und Antworten auf die drängenden Fragen der Zukunft zu finden. Damit wollen wir endlich anfangen, erklärt Edelgard Bulmahn.

25.06.2012

Newsletter zur 16. Sitzung der Enquetekommission „Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität“

Download: Dokument

Seiten