SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

19.04.2013

Mit zehn Indikatoren Wohlstand messen

Die Enquete-Kommission Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität hat ihre Arbeit abgeschlossen. Opposition und Koalition lagen häufig weit auseinander, wenn es darum ging, die Konsequenzen zu ziehen.

04.02.2013

Neue Maßstäbe für Nachhaltigkeit

Die SPD-Fraktion hat eine Diskussion über ökologische Nachhaltigkeit. Ziel der Enquete-Diskussion war es, eine breite Debatte über die gesellschaftliche Entwicklung anzustoßen.

04.02.2013
05.11.2012

Stimmt die Chemie? Nachhaltigkeit in der chemischen Industrie

Eine branchenbezogene Nachhaltigkeitsdebatte unter dem Titel „Nachhaltiges Wirtschaften am Beispiel der Chemieindustrie“ prägte die 24. Sitzung der Enquete-Kommission „Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität“. Dabei diskutierten die Sachverständigen und Abgeordneten mit den Fachleuten Prof. Dr. Uwe Lahl und Dr. Gerd Romanowski darüber, wie die chemische Industrie auf einen nachhaltigen Pfad gelangen kann. Beispielhaft steht die Branche für die notwendigen Veränderungen in einer von Ressourcenknappheit und Klimawandel veränderten Ökonomie.

01.08.2012

Wie messen wir Wohlstand?

Die Vorsitzende der Enquete-Kommission "Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität" spricht im Interview mit der "Welt" über den "langen Weg zu einem neuen Leitbild für unsere Gesellschaft".

05.06.2012 | Nr. 27

Enquete-Kommission „Wohlstand, Wachstum, Lebensqualität“ hat sich konstituiert

Die Enquetekommission "Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität - Wege zu nachhaltigem Wirtschaften und gesellschaftlichem Fortschritt in der sozialen Marktwirtschaft" hat sich heute konstituiert. Die neu gewählte Vorsitzende Daniela Kolbe erwartet Ergebnisse, die langfristig Bestand haben. Denn die Maßstäbe für ein neues, wertvolles Wachstum und gesellschaftlichen Fortschritt können wir nicht alle vier Jahre über den Haufen werfen.

10.05.2012 | Nr. 536

Enquete-Kommission muss hohen Erwartungen gerecht werden

Die Enquete-Kommission „Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität“ ist auf dem richtigen Weg. Die Erwartungen der Menschen an die Kommission sind hoch und zumeist berechtigt. In den kommenden Monaten muss die Kommission diese Erwartungen erfüllen. Wir brauchen für die zukünftigen Weiterarbeit der Enquete-Kommission noch mehr Einsatz, Offenheit und Ernsthaftigkeit, erklärt Daniela Kolbe.

Seiten

z.B. 20.10.2017
z.B. 20.10.2017

Filtern nach arbeitsgruppen: