SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

07.06.2017
17.05.201715:00 bis
18:00 Uhr

Eine Welt vor Ort

Reichstagsgebäude, Platz der Republik 1, 11011 Berlin Mit: Stefan Rebmann, Bernhard Daldrup, Axel Schäfer, Klaus Barthel
10.06.2016 | Nr. 359

Einsatz gegen weltweite Ausbeutung von Kinderarbeitern

Nach Schätzungen der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) gibt es weltweit 168 Millionen Kinder, die zur Arbeit gezwungen werden. Das entspricht einem Anteil von elf Prozent aller Kinder auf der Welt. Davon sind schätzungsweise 120 Millionen unter 14 Jahre alt. Die SPD-Bundestagfraktion prangert die weiterhin hohe Zahl von Kinderarbeitern an, sagen Axel Schäfer und Stefan Rebmann.
15.10.2015 | Nr. 723

Hunger und Krieg sind häufigste Fluchtursachen

Weltweit hungern 800 Millionen Menschen. Der Welthungertag am 16. Oktober ist Anlass, auf das Schicksal der Betroffenen aufmerksam zu machen. Dabei stellt der Welthunger-Index 2015 einen engen Zusammenhang zwischen bewaffneten Konflikten und Hunger dar, erklären Axel Schäfer und Sascha Raabe.

30.03.2015

Europäische Verantwortung in einer globalen Welt

Bei der Konferenz am 26. März wurde erörtert, wie das Europäische Jahr der Entwicklung, die UN-Post-2015-Agenda und die Initiativen der SPD-Bundestagsfraktion dazu beitragen können, Armut und Ungleichheit zu reduzieren und „Gute Arbeit“ weltweit durchzusetzen.

03.03.2015 | Nr. 139

Endlich mehr Finanzmittel für Entwicklungszusammenarbeit

Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt, dass unsere jahrelange Forderung den Etat für die Entwicklungszusammenarbeit anzuheben, endlich ab 2016 erfolgen wird, wie von Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble angekündigt hat. Dies ist ein wichtiges Signal für die Erfüllung globaler Verantwortung und die Umsetzung des international vereinbarten 0,7-Prozent-Ziels, erklären Axel Schäfer und Bärbel Kofler.

12.02.2015 | Nr. 93

Den Einsatz von Kindersoldaten ächten

Der „Internationale Tag gegen den Einsatz von Kindersoldaten“ am 12. Februar verdeutlicht uns alljährlich die Unmenschlichkeit im Umgang mit Minderjährigen als „Krieger“. Wenn sich Konflikte nicht vermeiden lassen, dann wenigstens der Einsatz von Kindern. Bildung bietet hierfür den Schlüssel, erklären Axel Schäfer und Michaela Engelmeier.

26.03.201517:30 bis
20:00 Uhr

Europäische Verantwortung in einer globalen Welt

Reichstagsgebäude, Eingang West (über Vorkontrolle West, Scheidemannstraße, Platz der Republik 1, 10117 Berlin Mit: Axel Schäfer, Stefan Rebmann, Thomas Oppermann, Dr. Bärbel Kofler
05.12.2014 | Nr. 801

Dank an die vielen freiwilligen Entwicklungshelfer

Bürgerschaftliches Engagement ist der Kit, der unsere Gesellschaft zusammenhält. In Deutschland engagieren sich mehr als 23 Millionen Menschen ehrenamtlich. Ohne die Leistungen der Freiwilligen in vielen Bereichen wie Soziales, Gesundheit, Kultur, Sport, Umwelt- oder Katastrophenschutz wäre unser gesellschaftliches Zusammenleben nicht denkbar. 1985 erklärten die Vereinten Nationen den 5. Dezember zum Internationalen Tag der Freiwilligen für wirtschaftliche und soziale Entwicklung, erklärt Axel Schäfer.

07.04.2014 | Nr. 193

EU-Afrika-Gipfel erster Schritt hin zu besserer Zusammenarbeit

Der vierte EU-Afrika-Gipfel sollte dazu dienen, die Beziehungen zwischen den Ländern der Europäischen Union und Afrikas wiederzubeleben und sich auf eine intensivere politische und wirtschaftliche Zusammenarbeit zu verständigen. Leider wurde der Anspruch, neue Impulse für die entwicklungspolitische Partnerschaft zu setzen, aber nur teilweise umgesetzt, erklären Axel Schäfer und Bärbel Kofler.

Seiten