SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

05.06.2013 | Nr. 670

Staatsangehörigkeitsrecht modernisieren – mehrfache Staatsbürgerschaft ermöglichen

Wir möchten, dass die hier geborenen Kinder deutsche Staatsbürger werden – mit allen Rechten und Pflichten. Das werden wir nur schaffen, wenn wir den Zwang zur Entscheidung zwischen zwei Staatsbürgerschaften abschaffen, sagt Rüdiger Veit. Das konsequente Bekenntnis zu doppelter Staatsangehörigkeit würde Ungleichbehandlungen beseitigen und endlich mit dem veralteten staatsrechtlichen Dogma der Verhinderung von Mehrstaatigkeit brechen.

17.06.201317:30 bis
20:00 Uhr

Zukunftsforum: Integration

Landeshaus, „Schleswig-Holstein-Saal“, 1. Stock, Düsternbrooker Weg 70, 24105 Kiel Mit: Aydan Özoğuz, Franz Thönnes
16.05.2013 | Nr. 598

Für eine moderne Integrationspolitik – SPD setzt sich für Chancengleichheit und Teilhabe ein

Eine moderne Integrationspolitik muss Chancengleichheit für alle gewährleisten, sagt Aydan Özoguz. Die schwarz-gelbe Bundesregierung hat leider keine klare Linie. Während Kanzlerin Merkel mehr Zuwanderung fordert, widerspricht Innenminister Friedrich umgehend. Die Bundesregierung betreibt hier seit Jahren Augenwischerei – sie sitzt auf wirkungslosen Gipfeln anstatt gezielt vor Ort zu handeln.

26.04.201317:00 bis
19:00 Uhr

Integration geht uns alle an

Rathaus Echterdingen, Bernhäuser Str. 9, 70771 Leinfelden-Echterdingen Mit: Rainer Arnold, Aydan Özoğuz
21.02.2013 | Nr. 198

Lehrkräfte in Integrationskursen gut bezahlen und fair beschäftigen

Integrationskurse haben sich als integrationspolitisches Erfolgsinstrument bewährt, was auch an der hervorragenden Arbeit der Lehrerinnen und Lehrer dieser Kurse liegt, sagt Daniela Kolbe. Deshalb setzen wir uns dafür ein, dass die Arbeitsbedingungen von Lehrkräften in Integrationskursen verbessert werden und sie gut bezahlt sowie fair beschäftigt werden. Die Grußtanten-Politik des Kabinetts Merkel im Integrationsbereich ist zu wenig.

21.02.2013

Unterrichten an der Armutsgrenze

Lehrkräfte in Integrationskursen sind aufgrund geringfügiger Bezahlung und Scheinselbstständigkeit von Armut bedroht. Die SPD-Fraktion fordert eine der gesellschaftlichen Bedeutung angemessene Bezahlung.

06.02.201319:00 bis
21:00 Uhr

Integration geht uns alle an

SMS am Schulzentrum Nordwest, Vogesenstraße 14, 77652 Offenburg Mit: Elvira Drobinski-Weiß, Aydan Özoğuz
20.11.2012 | Nr. 1275

Schwarz-Gelb kürzt bei Integrationskursen – SPD fordert dagegen deutliche Aufstockung

Die schwarz-gelbe Bundesregierung begeht mit ihren Kürzungen um 15 Millionen Euro bei den Integrationskursen einen Fehler. Sie macht einen integrationspolitischen Rückschritt, obwohl es noch große Baustellen bei den Integrationskursen gibt. Daher fordert die SPD sogar mehr Geld für die Integrationskurse, erklärt Daniela Kolbe.

24.10.2012 | Nr. 1123

Kurban Bayrami – gesegnetes Opferfest

Vom 25. bis 28. Oktober 2012 feiern Muslime in aller Welt das Opferfest Kurban Bayrami – das höchste islamische Fest des Jahres. Anlässlich dieses Feiertages bekräftigen wir den gemeinsamen Dialog mit den muslimischen Gemeinden. Wir müssen Ängsten und Vorurteilen gegenüber Muslimen entgegentreten und die Brücke des gesellschaftlichen Dialoges stärken, erklären Kerstin Griese und Aydan Özoguz.

Seiten

z.B. 13.12.2017
z.B. 13.12.2017

Filtern nach arbeitsgruppen:

Filtern nach personen: