SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

24.06.2013

Merkels Programm ist unehrlich und unseriös

Mindestlohn, Solidarrente und gute Kinderbetreuung – das gibt es nur mit der SPD, so kommentiert Frank-Walter Steinmeier die leeren Wahlversprechen der Union. Jede Bürgerin und jeder Bürger, alle, die eine Stimme haben, sollte sie aus diesem Grund nutzen. Deutschland braucht den Politikwechsel!

10.06.2013

Aufstieg durch Bildung

"Kleiner Geldbeutel, kleine Chancen: Diese Rechnung darf nicht gelten," so der SPD-Fraktionschef. Er fordert, Bildung wieder als Zukunkftspolitik zu begreifen.

16.05.2013

Bildung ist der Schlüssel für die Zukunft der Kinder

Streit um das Betreuungsgeld, Bildungsgipfel statt notwendiger Entscheidungen – die Bilanz von Schwarz-Gelb bezeichnet der SPD-Fraktionschef als „katastrophal“. Er fordert die Abschaffung des Kooperationsverbotes.

16.05.2013

Ganztagsschulprogramm 2.0

Die SPD-Fraktion möchte jedem Kind die Möglichkeit geben, eine gute Ganztagsschule zu besuchen – für gleiche Bildungschancen und erfolgreiche Integration. Die Sozialdemokraten wollen dafür das Kooperationsverbot abschaffen.

16.05.2013

Das Kooperationsverbot muss weg!

Der SPD-Fraktionschef nimmt Stellung zu den Vorhaltungen von Bildungsministerin Wanka. Vor allem mit Blick auf die Schulen sei es wichtig, das Verbot zu lockern. Steinmeier: "Aber Frau Wanka traut sich nicht."

14.05.2013

Die CSU macht sich öffentliche Ämter zur Beute

Der SPD-Fraktionsvorsitzende über die schwarz-gelbe Vetternwirtschaft, die Merkelsche Gipfelwut und die Antwort der SPD auf den demografischen Wandel - denn es werde Zeit für „einen politischen Aufbruch unserer ganzen Gesellschaft für mehr Chancengleichheit, bessere Bildung und faire Integration“.

10.06.201313:30 bis
17:50 Uhr

D20 Bildungskongress

Deutscher Bundestag, 10117 Berlin Mit: Dr. Frank-Walter Steinmeier, Swen Schulz (Spandau), Dr. Ernst Dieter Rossmann, Willi Brase, Ulla Burchardt, Dagmar Ziegler
12.03.2013

Wir wollen existenzsichernde Arbeit für jeden

Die Politik der SPD hat ein Leitprinzip: Wir tun alles, um die Bildungschancen der Menschen zu verbessern. Wir wollen sie unabhängig machen vom Sozialamt und von Bedürftigkeitsprüfungen. Wir wollen eine Arbeitsgesellschaft, in der die Menschen für sich selbst sorgen und eine Familie ernähren können.

17.10.2012

Forschung 2020

Forschungsförderung, Organisation der Wissenschaftslandschaft, die Lage an den Hochschulen, Kooperationsverbot - in seiner Eröffnungsrede zur wissenschaftspolitischen Fachkonferenz der SPD-Bundestagsfraktion formulierte Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier Gedankenanstöße zur Zukunft des Wissenschafts- und Forschungssystems, die aus seiner Sicht dringend angepackt werden müssen. Denn: "In wenigen Ländern hängt der wirtschaftliche Erfolg, der gesellschaftliche Wohlstand so sehr von den Forschungsleistungen ab wie in Deutschland."

Seiten

z.B. 19.10.2017
z.B. 19.10.2017