SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

22.06.2017 | Nr. 377

Sicherung der Sozialkassen für zwölf Branchen

Heute beschließt der Bundestag das Gesetz zu Sicherung der tarifvertraglichen Sozialkassen. Diese von den Tarifvertragsparteien geschaffenen Sozialkassen erfüllen sozialpolitisch wichtige Aufgaben, die von der Berufsbildungsförderung über das Urlaubskassenverfahren bis hin zur Alterssicherung reichen. Mit dem Gesetz sichern wir in den betroffenen Branchen die Gültigkeit  allgemeinverbindlich erklärten Tarifverträge der letzten Jahre für alle Arbeitgeber. Damit werden Ansprüche und Rechte hunderttausender Betroffener gewährleistet, erklären Katja Mast und Bernd Rützel.
08.12.201619:00 bis
21:30 Uhr

Die Zukunft der Rente

Gasthof Lehner, Kirchenstraße 9, 92637 Weiden i.d.OPf. / Rothenstadt Mit: Uli Grötsch, Bernd Rützel
23.09.201619:00 bis
21:00 Uhr

Ordnung auf dem Arbeitsmarkt

Stadthalle Uffenheim, Luitpoldstraße 5, 97215 Uffenheim Mit: Carsten Träger, Bernd Rützel
14.03.2016 | Nr. 147

Sachverständige bescheinigen großen Erfolg des Mindestlohns

Die Einführung des Mindestlohns in Deutschland hat keine negativen Auswirkungen auf die Beschäftigung. Das wurde heute in einer Anhörung des Ausschusses für Arbeit und Soziales bestätigt. Zwar sank die Zahl der Beschäftigten, die ausschließlich Minijobs hatten, saisonbereinigt um 94.000, doch rund 50 Prozent ihrer Jobs wurden in feste sozialversicherungspflichtige Beschäftigung umgewandelt, erklärt Bernd Rützel.

17.11.201519:30 bis
21:30 Uhr

Nicht geschenkt, sondern verdient

Kleiner Heftersaal, Theodor-von-Hötzendorff-Str. 1-3, 83224 Grassau Mit: Dr. Bärbel Kofler, Bernd Rützel
22.05.2015 | Nr. 399

Tarifautonomie, Streikrecht und Tarifeinheit sind ein hohes Gut

Tarifautonomie, Streikrecht und Tarifeinheit sind für uns ein hohes Gut. Mit dem Tarifeinheitsgesetz, das heute verabschiedet wird, soll der Grundsatz der Tarifeinheit geregelt und dadurch die Funktionsfähigkeit der Tarifautonomie gesichert werden. Das Streikrecht bleibt unangetastet, erklären Katja Mast und Bernd Rützel.

22.05.2015

Ein Betrieb – ein Tarifvertrag!

Mit dem Tarifeinheitsgesetz stellt die Koalition wieder her, was mehr als 60 Jahre lang galt: Lohngleichheit in einer Beschäftigtengruppe. Denn Entsolidarisierung hilft Beschäftigten nicht.

Seiten